Freitag, 25. Juli 2014

Die Seele baumeln lassen





Ich lasse meine  Seele baumeln,
sie fällt mir auf die nackten Zehen.
So ist das nette Freudentaumeln
ganz augenblicklich im Vergehen.

Ich wusste gar nicht, wie so eine
gelöste Seele Masse hortet.
Das Blutgeschmiere an den Beinen
hat diese Frage antbewortet.

Sie darf sich weiter schwingend wuchten,
die Seele, schaukeln wie ein Pendel,
nur hängend aber über Schluchten.
Leicht möglich wär das im Karwendel.

Kommentare:

  1. Dann sag mir aber, wo sie im Karwendel baumelt,
    nicht dass sie mir noch auf den Kopf fällt. ;-)))

    AntwortenLöschen
  2. Zu dem Thema ist mir (mit Verspätung) auch was eingefallen. Aber auch (wieder) nur Blödsinn …..

    AntwortenLöschen