Samstag, 20. September 2014

Paradeiser und Tomaten




Adam pflanzte Paradeiser,
paradiesisch schmeckten sie.
Heute (Hochkulturen weiser)
isst man – lustlos irgendwie –
überall Tomaten, diese
haben nichts vom Paradiese.

Kommentare:

  1. Ja gottlob, in Felix Austria hat sich der Paradeiser erhalten.
    Und er schmeckt einfach besser als diese "Tomaten".

    ;-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber auch Austria passt sich der Tomate an! :D

      Löschen
    2. Gut, Ingo, das mag sein. Aber wenn ich bei Euch Tomaten verlange, krieg ich doch Paradeiser. Verlange ich jedoch hier bei uns Paradeiser, ist das Ergebnis bestenfalls ein ratloses Gesicht! Und die Aussage, dass man dieses Gemüse oder was immer es sei leider nicht im Sortiment habe. ;-(

      Löschen