Sonntag, 9. Februar 2014

Wie heißen Amöben?




Amöben sind nicht Mann noch Weib.
Ihr Wurzelfuß vom  Plasmaleib
umfließt ein Paramaecium
und bringt die Beute schmeichelnd um.

Ich kenne eine(n) – Christoph-Suse,
ein Wesen voll gelebter Muße.
Ich sprech mit ihm, ich sprech mit ihr,
so ganz nach Laune und Pläsier.

Und während ich so spreche, teilt
sich Christoph-Suse, also eilt
die Suche nach zwei Doppelnamen,
fein ausgewählt für Herrendamen.

Kommentare: