Samstag, 9. August 2014

Nicht schweinetauglich




Sahen doch ein Hängebauch-
schwein und seine Schweinin auch
 „Baron der Sinti/Roma“.
Nahe schon dem Koma
hörten sie, wie Schweinespeck
Mittelpunkt und Lebenszweck
werden kann. In Reihe zwei
fand ein Kälbchen nichts dabei.
Straussens Operetten sind
tauglich eher für das Rind.

Kommentare:

  1. Chapeau! Aber der politisch-korrekte Titel der Oper hört sich irgendwie komisch, komatös, komadings an. Und die Aria des Freiherrn weckt in jedem von uns das Schwein. Mehr oder weniger. Du hast also recht: Als Rindvieh lebt sich's leichter!

    ;-))))

    AntwortenLöschen