Montag, 7. April 2014

Die Schildkrö




Der Daktylus wirkt zu rasant
für Schildtierreime. So empfiehlt
der Zweitakt sich, wenn man galant
der Kröte eine Silbe stiehlt.

Jetzt geht es munter hin und her,
die Schildkrö da, die Schildkrö dort.
Gereime gibt’s wie Sand am Meer,
denn Schildkrö ist ein Schnellreimwort.

Jetzt denk ich, dieser Daktylus
kommt schnell daher, doch bleibt der Krö
noch Stolz, denn Krö als Terminus
klingt wahrlich ausgesprochen blö.

Kommentare:

  1. Schildkrö, Erdkrö, Geburtshelferkrö, Kreuzkrö und Wechselkrö hören sich besser an, als dieses derbe "Kröte". Und als Bufo hat man doch auch seinen Stolz.

    AntwortenLöschen