Mittwoch, 7. Mai 2014

Berg-, Spitz- und Feldahorn




Der Ahorn, Acer in Latein,
ist schön und gilt ganz allgemein
zu einem Einhorn im Vergleich
als fügsam und kaum listenreich.

Der Unterschied zum B-Horn liegt
im Umstand, dass er sich nicht biegt,
nicht innen hohl ist, so nur schwer
zu spielen ist. Er wehrt sich sehr.

Dem Eichhorn mag er ähnlich sein,
kein rechtes Merkmal fällt mir ein,
das ihn vom Tier trennt, höchstens das:
Gehüpfe macht ihm keinen Spaß.


Kommentare:

  1. Der Ahorn, ob Berg-, Feld- oder Spitz-, zählt also zu den Waldhörnern??

    AntwortenLöschen