Mittwoch, 8. Januar 2014

Wo ist oben?


In Salzburg ist der Himmel oben,
tief unten in Neuseeland aber.
Die Orte, wo die Teufel toben
und Engel ihr Gesangsgelaber
verrichten, sind für den verkehrt,
der auf die Südhalbkugel fährt.
Ich fühl zu solchem Tun kein Drängen,
wer will schon gern kopfunter hängen
wie Flughund oder Fledermaus?
Ich bleibe aufrecht und zu Haus!

Kommentare:

  1. Als Drache macht mir das Kopfunter-hängen nichts aus. Insofern habe ich mit Down-under keine Probleme. ;-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daran habe ich gar nicht gedacht. Also steht einer Reise nach Australien ja nichts im Wege. Ich aber wage das nicht. :D LG Ingo

      Löschen
    2. Ach Ingo, man gewöhnt sich relativ rasch ans "Kopfüber". Und man gewinnt eine Menge neuer Perspektiven. Wage es ruhig; es lohnt sich!

      Löschen